Alleinstellungsmerkmale auf einen Blick

Eine individuelle Eingewöhnung in Absprache mit den Eltern.

Durch die Hauswirtschafterin täglich frisch zubereitetes Frühstück und Mittagessen in Bioqualität.

An zwei Tagen im Jahr findet der Eltern-Kind-Tag statt, an dem die Eltern ihre Kinder in die Kindergruppe begleiten.

Individuelle Förderung und persönliche Beziehung aufgrund der kleinen Gruppengröße.

Da Kinder im ersten und zweiten Lebensjahr feste Gruppen und Strukturen benötigen, bieten wir bewusst keine flexiblen Buchungsmodelle an.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Schnuppertermin. Dafür verweisen wir auf unsere Kontaktdaten oder unser Kontaktformular.